Kinder / Jugend – Orchester

Erste Erfahrungen im Zusammenspiel sind im Kinderorchester möglich. Wer auf dem Streichinstrument (Violine, Viola, Violoncello, Kontrabaß) die erste Lage sicher beherrscht und zwei bis drei Jahre Unterricht hat ist herzlich eingeladen, mit anderen Kindern gemeinsam einfache klassische Literatur, Kanons und Trios oder Tänze zu musizieren. Im Herbst 2011 sind zum ersten Mal Holzbläser (Querflöte, Oboe, Fagott) zu uns gestoßen, um mit ganz neuen Klangerlebnissen Georg Friedrich Händels “Feuerwerksmusik” im Kinderorchester einzustudieren. Wer neuen Schwung braucht und nicht immer alleine Musik machen will, findet hier Gleichgesinnte und Spaß.

(Samstag, 9.30 – 12.30 Uhr, 4 Termine: 21.9., 28.9., 12.10. und 19.10.2013)